15.06.2012

meine granny decke ist fertig.... und: hexagon-granny-tutorial (nachtrag)!



 jaa, es kann vermeldet werden - das großprojekt ist beendet
und sogar schneller als ich dachte!
und hier ist es, das fertige werk - 
aus 128 sechsecken (insges. 1,80 m x 1,15 m):


die anfänge zur decke hatte ich  hier
geschildert - und damals auch einen plan dazu gemacht.
diesen habe ich leicht verändert:


damit die decke symmetrisch ist, habe ich abwechselnd 8er- und 9er-reihen
gemacht. so bin ich ebenfalls auf die geplanten 128 grannies gekommen.

 *

nachtrag 12.07.2014 

kleines granny-tutorial :-)

 

immer wieder habt ihr mich nach dem muster meiner sechsecke
gefragt. ich habe dies aus keinem speziellen buch, sondern 
im netz granny-bilder gegoogelt und dann einfach mein eigenes ausprobiert.

nun hab ich nochmals eines nachgehäkelt, um euch die genaue anleitung
zur verfügung zu stellen:
 
und so geht's:

runde 1: mein sechseck beginnt mit einem kreis aus 12 stäbchen.
dafür z.b. 3-4 luftmaschen anschlagen, zum kreis schließen
und die stäbchen dann um den kreis herum häkeln.
(siehe foto unten -  bild links oben)
runde 2: danach kommt eine runde stäbchen mit jeweils 2 luftmaschen dazwischen.
dadurch müssen genau 12 "kammern" entstehen. dies ist wichtig,
damit später genau 6 ecken gehäkelt werden können 
(im bild lila) - das ist schon der ganze trick!

runde 3: in jede kammer werden drei stäbchen gehäkelt,
dazwischen 2 luftmaschen (die reihen werden am ende immer
mit einer verbindungsmasche geschlossen).

runde 4: diese runde ist sehr angenehm, da sie schnell geht :-)
sie besteht (siehe bild oben rechts) aus luftmaschenbögen.
immer fünf luftmaschen häkeln und dann eine feste masche
in die darunter liegende kammer. am ende müssen es
wieder 12 bögen sein.

runde 5: diese runde ist spannend, hier entstehen die 6 ecken!

es werden in den 1. (3., 5., 7., 9. und 11.) luftmaschenbogen der vorrunde
 3 stäbchen - 1 luftmasche - 3 stäbchen (alle zusammen in einen bogen) gehäkelt,

und in den 2. (4., 6., 8., 10. und 12.) luftmaschenbogen der vorrunde
einfach nur 3 stäbchen gehäkelt.

nun müsstet ihr ein sechseck haben :-)
(siehe bild unten links)

abschlussrunde: die letzte runde wird durchgehend in normalen stäbchen gearbeitet,
lediglich an den 6 ecken werden jeweils 3 stäbchen in die eckkammer gehäkelt
(siehe bild unten rechts).


die grannies habe ich zuletzt alle in derselben farbe
(hier off white) umrandet (letzte stäbchenreihe),
damit das gesamtbild beim zusammenhäkeln der decke
nicht zu unruhig wird.

ich wünsche euch viel freude beim nachhäkeln!!! :-)


 am anfang habe ich brav einzelne grannies gehäkelt gesammelt...

später hatte ich dann ein "system" :-)
ich habe ketten von 8 oder 9 grannies fertig gestellt
und immer als fertige reihe an die restliche decke
 gehäkelt. das ging schneller!
außerdem entsteht bereits eine kleine decke,
die wächst und auch schon wärmt beim häkeln :-))


zuletzt hatte ich überlegt, die lücken am rand mit halben grannies zu schließen,
mich aber dagegen entschieden. stattdessen habe ich die decke
mit einer muschelborte umrandet.

material: rico baby cotton soft dk garn

(ca. 25 knäule)



 ... anfangs wusste ich ja nicht genau, ob ich für so ein großprojekt
geschaffen bin :-)) jetzt freue ich mich riesig über das endergebnis und
kann nur empfehlen, euch als häkel-fans einmal an eine solche decke zu wagen!



natürlich ists auch schön, wenn man dann fertig ist :-))
... das schlimme ist nur, mir schwebt da schon eine zweite decke vor...


granny-fieber-grüße sendet euch





Kommentare:

  1. Liebe Claudia,

    die Decke ist wunder-, wunderschön! Auch die Farben! Traumhaft!
    Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt.

    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  2. mein großes kompliment für diese wunderwunderwunderschöne grannydecke und meine bewunderung für deine geduld für ein solches werk. auch wenn deine zeilen mutmachend klingen, ich wag mich an solch ein projekt nicht ran.
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  3. Ganz bezaubernde Farben hast du gewählt und deine Decke ist ein wahres Schmuckstück geworden! ich finde sie zauberhaft schön und sie sieht auch ganz kuschelig aus! herzliche Gratulation zu dieser tollen Arbeit und sonnige Grüsse aus der Schweiz sendet dir Rita

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht ja soooooo toll aus! Wahnsinn!
    Toll Farben und dass die Decke keinen "gleichmäßigen" Rand hat finde ich auch total schön!
    Liebe Grüße,
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  5. Wunder-wunder-wunderschön! Deine Granny- Decke ist traumhaft schön geworden und du kannst wirklich stolz auf dich sein. Ich denke, das Durchhaltevermögen wird hierbei am meisten gebraucht. Aber bei dem Endergebnis weiß man ja auch, wofür man es gemacht hat!
    Ich selber habe mich auch vor einigen Tagen herangewagt... Ich bin allerdings noch in der "Häkel- Test- Phase" und muss noch sehen, wie ich die einzelnen Grannys mache, welche Form, wie groß usw.
    Ich hoffe, ich habe genauso einen Erfolg wie du! Ganz toll, ehrlich! :-)

    Sei herzlich gegrüßt und ein schönes Wochenende,

    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Deine Decke ist traumhaft geworden ♥♥ Die Farben passen so toll zusammen, bin ganz begeistert. Ich muss mich wohl doch noch ans häkeln wagen :-) Ich glaube auch, dass wenn man eine Decke fertig hat man schon wieder über die nächste nachdenkt *lach* Das Ganze hat auch Suchtpotenzial.

    Hab einen schönen Tag und ein tolles Wochenende.
    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. oh mein gott ist die schön geworden...hut ab für so viel geduld!!! lg und ein schönes WE. Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderschöne Decke hast Du gehäkelt - Gratulation. Man möchte sich sofort in sie kuscheln.

    Hab ein schönes Wochenende,
    Lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja wirklich ein traumhaftes Stück geworden. Besonders gut gefällt mir, dass du Sechsecke genommen hast und die Farben sind auch so toll abgestimmt. Da bin ich schon gespannt auf die Zweite, die noch im Kopf schwirrt.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die Decke ist wunderschön geworden. Die Form der Grannys, die Farbzusammenstellung. Einfach traumhaft schön.
    Jetzt, wo ich wieder mein "Häkelwissen" hervorgekramt habe, liegt mir ja solch eine Decke auch in der Nase. Mal schauen, wann sie dran ist;)
    Ich wünsche Dir ein schönes und sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Da hast du dir aber eine Mordsarbeit angetan! Aber die Decke ist wirklich wunderschön geworden! Mein Kompliment!
    LG Caroline

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen,
    deine Decke ist wirklich wunderschön. :) *hach.mach* Dafür hätte ich keine Geduld.
    Besonders die Form der Grannys ist absolut toll.

    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,

    was für eine wundervolle Häkeldecke.
    ich hab mich bisher nicht an so ein Projekt gewagt - bei mir werden die einzelnen Häkelteile immer noch zu unterschiedlich (ich verzähl mich ständig). Aber bei dem Anblick...

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. soooooo schön!
    die farbkombi ist ein traum...hut ab für diese (häkel)leistung!
    nun wünsche ich dir viele kuschelige stunden :o)...
    liebste grüsse von
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Claudia!
    "Mami, machst Du mir auch so eine Decke? Und einen Kissen auch, bittebittebitte!"-hat meine Kleine gesagt, als ich die Decke sah.
    Ist wirklich wunderschön geworden, gratuliere Dir!
    Liebe Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  16. Claudia die Decke ist wirklich unglaublich, sagehaft, gigantisch, umwerfend und WUNDERSCHÖN!
    Ich bin ich total begeistert! Das wären auch genau die Farben, die ich dafür nehmen würde.
    Das hast Du richtig gut gemacht.
    Begeisterte Grüße
    schickt die Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön! Die Farbenzusammenstellung ist ein Traum:-))) LLG

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Claudia,
    wow ging das schnell und dein Ergebnis ist ein Traaaaaaaaaum. Die Farben und die Form ist wunderschön. Und es ist auch wieder super von dir, daß du die Grannyanleitung gezeigt hast. Danke dafür. Ich wünsche dir viel Freude mit dem klasse Deckchen und ich bin schon sehr gespannt was dir für eine zweite Decke vorschwebt.
    Ich wünsche dir einen schönen Freitag.
    Viele liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön......ein Traum von einer Decke!

    Schönes Wochenende Nadja

    AntwortenLöschen
  20. WOOOOW! Die ist wunderschön geworden liebe Claudia!
    Dein neuer Header sieht übrigens auch sehr hübsch aus.
    Ich wünsche dir ein schönes, sonniges Wochenende!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  21. ♥ wow - die ist traumhaft schön ♥
    Ich hab anfang des Jahres auch eine Decke angefangen und jetzt hab ich schon so lange nicht mehr weiter gehäkelt, sollte ich wohl mal machen ;o)

    Ein wundertolles Wochenende wünscht
    Naemi ♥

    AntwortenLöschen
  22. Respekt, dazu hätte ich keine Geduld! ich bin da schon an einer Kinderversion gescheitert, die ist dann nur halb so groß geworden wie geplant, weil ichs einfach nicht mehr sehen konnte! Und die Umrandung war mir dann auch schon zu viel ;-)
    Dann kuschel dich erstmal ordentlich in das Kunstwerk und genieße es!

    LG

    AntwortenLöschen
  23. Eine traumhaft schöne Decke!!!
    Und die Farben sind wunderschön...
    na dann mal ran an die nächste Decke...
    ich bin jetzt schon gespannt.

    lg,Arnica

    AntwortenLöschen
  24. Toll, dass Du immer wieder Deine Tipps und Tricks verrätst. Vielen Dank dafür und liebe Grüße
    Henrike

    AntwortenLöschen
  25. Die Decke sieht wundervoll aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Decke. Da hat sich Deine Mühe wirklich gelohnt. du kannst stolz sein auf das Ergebnis. LG und ein schönes Wochenende. Kirsten

    AntwortenLöschen
  27. wunderwunderschön claudia!! herzlichen glückwunsch zu diesem tollem tollen werk!! liebe grüsse sabine

    AntwortenLöschen
  28. Hallo, absolut schöne Decke.
    Super Farben.

    LG Nettbag

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Claudia,

    toll, toll, toll!!!!!!
    Diese Decke ist ein Traum - und Du kannst megstolz darauf sein. Sie hat ganz wunderschöne Farben.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  30. hallo liebe claudi,

    ganz ganz wunderschön ist deine decke geworden! die farben und die sechsecke und überhaupt: ein prachtstück!
    da wirst du dich ewig dran freuen, ich bin mir sicher!

    glg von
    deiner dana :o)

    AntwortenLöschen
  31. Ich beneide dich ... bin bestimmt noch lange an meiner Decke am häckeln ...
    Deine ist wunderschön.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  32. Anonym15/6/12

    Die Decke ist ein Traum!
    LG Judith

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Claudia,
    ich bin begeistert, deine Decke ist ein Traum! Sie ist wunderschön geworden!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  34. Wow, die ist so super toll geworden! Sieht nach verdammt viel Arbeit aus, aber es hat sich gelohnt. Da kannst du echt stolz drauf sein! Ich bewundere, wie gleichmäßig alles aussieht.

    Viel Spaß schon mal mit deinem neuen Projekt ;)
    Liebe Grüße!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  35. Die sieht wirklich schön aus! Und wenn man alles in kleine Arbeitspakete teilt, dann ist das bestimmt gar nicht so viel :) Außer, dass man selber immer ungeduldig auf's Endergebnis ist. Wirklich schöne Farbwahl und wirklich schöne Decke!

    AntwortenLöschen
  36. sehr schon!

    grtzz
    Angeline
    www.mijnplekkie.tk

    AntwortenLöschen
  37. Die Decke sieht wunderschön aus :-)))
    LG,Gudrun

    AntwortenLöschen
  38. Wunderschön, ach, diese Farbzusammenstellung! Dazu passt ein weißer Schaukelstuhl, ein angenehmer Sommerabend, ein gutes Buch...:)))))

    AntwortenLöschen
  39. Hej Claudia,

    ich kann mich nur anschließen... die Farben und die Bilder sind ein Traum!!!! (und dann schreibst DU mir, dass meine Decke ein Traum ist... ;O)))) Wie viele Decken kann man eigentlich haben? Denn mir schwant da auch schon wieder was....


    Katja

    AntwortenLöschen
  40. diese decke ist einfach traumhaft - hach ist das ein unbezahlbares Schmuckstück

    AntwortenLöschen
  41. WOW, die Decke ist traumhaft schön geworden! Allein die Farben sind ein TRAUM!

    AntwortenLöschen
  42. Die Mühe hat sich definitiv gelohnt! Ein Traum!

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Claudia,
    Glückwunsch **, deine Decke sieht traumhaft schön aus-die schönen Farben, so schön pastellig und die Grannyform hat auch nicht Jeder! :0)
    Ganz liebe Grüße
    manu

    AntwortenLöschen
  44. Anonym22/6/12

    Liebe Claudia,

    mein großes Kompliment, Deine Decke ist wunderschön geworden!
    Ich wünsche Dir viele kuschelige Stunden damit.

    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
  45. Anonym23/6/12

    Hallo Claudia,
    sowas Schönes habe ich lange nicht gesehen. Es ist Musdik für die Augen, dieses Wunderwerk zu betrachten.
    Ich wünsche Dir viel Freude damit.
    Liebe Grüsse carina4711

    AntwortenLöschen
  46. Ein tolles Ergebnis!!!

    Ich sitze auch an meiner ersten Grannydecke - sie wird allerdings nur 2farbig und viereckig.
    Aber als ich gestern meine ersten 12 Grannys aneineandergelegt habe, habe ich mich schon gefragt, ob und mit welcher Farbe ich sie zusammenhäkle und ob es mir dann wohl gefällt.
    Mittlerweile bin ich wirklich unschlüssig ...

    Ich seh mich mal weiter bei Dir um!
    LG
    Annchen

    AntwortenLöschen
  47. Ein tolles Ergebnis!!!

    Ich sitze auch an meiner ersten Grannydecke - sie wird allerdings nur 2farbig und viereckig.
    Aber als ich gestern meine ersten 12 Grannys aneineandergelegt habe, habe ich mich schon gefragt, ob und mit welcher Farbe ich sie zusammenhäkle und ob es mir dann wohl gefällt.
    Mittlerweile bin ich wirklich unschlüssig ...

    Ich seh mich mal weiter bei Dir um!
    LG
    Annchen

    AntwortenLöschen
  48. Anonym6/10/12

    Ich schließe mich meinen Vorgängern an. Die Decke ist sooo wunderschön, dass ich dafür häkeln gelernt habe und nun verzweifelt versuche diese nachzuhäkeln, allerdings fällt mir das als Anfängerin ohne detaillerte Anleitung sehr schwer. Ich hänge seit Tagen immer noch an meinem ersten Granny fest, es will einfach nicht eckig werden, es wird rund :( Wärst du so lieb und könntest mir eine Anleitung geben???
    Liebe Grüße
    Ayda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anonym6/10/12

      ach ja und wenn du sagen könntest welche Wolle und welche Nadel du benutzt hast wäre das auch ganzzz lieb. Dankeeee LG Ayda

      Löschen
  49. Wunderwunderschön deine Decke! Das erinnert mich daran, dass ich mein Granny-Decken-Großprojekt auch mal starten sollte. :)

    AntwortenLöschen
  50. Anonym8/4/13

    Hallo, Claudia,

    Deine Decke ist wirklich toll geworden! Die Sechsecke finde ich total originell, habe sie auch schon gegoogelt. Irgendwann komme ich auch mal dazu, solch ein Werk zu machen. Granny-Kissen habe ich schon gehäkelt. Mir hat das Häkeln auch viel Spaß gemacht.

    Viele Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  51. hab dich gerade entdeckt.... toll.. folge dir mit bloglovin... deine grannyprojekte sind toll.... am montag beginne ich mein erstes projekt.... ich hoffe ich bekomme es gebacken ... lg natascha

    AntwortenLöschen
  52. Schon länger möchte ich mir auch so eine Grannydecke häkeln. Aber woher weiß ich denn, in welcher Menge ich die Garne brauche für eine größere Decke (135x200) ???

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  53. Habe gerade deinen Blog und deine Decke entdeckt... wow. Die iat echt wunderschön! Ich habe mir gerade Wolle für meine vierte Decke gekauft und suche jetzt nach Inspiration für das Muster. Und bei dir bleib ich gern und schau mich mal noch ein bisschen um. :-)
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  54. wow... hab gerade deinen Blog entdeckt, würde auch gerne deine Decke nachhäkeln. Kannst du mir sagen wie man halbe Grannys häkelt? Würde den Rand gerne mit halben Grannys auffüllen.

    AntwortenLöschen